Poster

Stand: 20.01.2017

(*zitierbare Abstracts, international)

2016, 2015, 2014, 2011, 2010, 2008, 2007, 2005, 2003, 2002, 2000

2016

*Gall C, Griewatz J, Kurt S, Lammerding-Köppel M. The web-informed patients – Innovative training module for medical students to improve internet based communication with gynecological patients. 61. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) Frauengesundheit. Stuttgart 19.-22.10.2016. P195.

*Griewatz J. Medical teachers’ rating and perception of professional roles – a key element to curricular change? AMEE 2016. Barcelona 27.-31.08.2016.

zurück zu Seitenanfang

2015

 *Banzhaf M, Glauben M, Herrmann-Werner A, Giese A, Griewatz J, Hirt B, Shiozawa T. Qualitative Analyse eines Lernportfolios als Instrument zur Dokumentation einer professionell ärztlichen Entwicklung während des Präparierkurses. Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. DocV126. DOI: 10.3205/15gma012  

*Fritze O, Griewatz J, Giesler M, Gornostayeva M, Narciss E, Wosnik A, Lammerding-Köppel M. Kompetenzorientierte Lehre – gezielte Entwicklung longitudinaler Kompetenzstränge. Gemeinsame Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA) und des Arbeitskreises zur Weiterentwicklung der Lehre in der Zahnmedizin (AKWLZ). Leipzig, 30.09.-03.10.2015. DocP3-044.

*Griewatz J, Kueppers J, Gall C, Bientzle M, Kimmerle J, Lammerding-Koeppel M. Between Dr. Google and the web-patient: How can medical students be prepared effectively for the task of online counselling? AMEE 2015, Glasgow, 05.-09.09.2015.

*Fritze O, Griewatz J, Boeker M, Lammerding-Koeppel M. Boosting competence-orientation in undergraduate medical education by visualizing curriculum diagnosis: a web-based tool assists change management AMEE 2015, Glasgow, 05.-09.09.2015.

*Giese A, Riess T, Griewatz J, Lammerding-Koeppel M. Does a reflective portfolio-mentoring program foster quality assurance of the introductory phase at Tuebingen University? AMEE 2015, Glasgow, 05.-09.09.2015.

*Görlitz A, Ebert T, Bauer D, Grasl M, Hofer M, Lammerding-Köppel M. Positionspapier des GMA Ausschusses für Personal- und Organisationsentwicktung in der Lehre (POiL). Kernkompetenzen für Lehrende in der Medizin (KLM) Core Competencies for Medical Teachers (KLM) – A Position Paper of the GMA Committee on Personal and Organizational Development in Teaching. Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik 44. Jahrestagung 04.-06.03.2015 Paderborn. GMS Z Med Ausbild. 2015;32(2):Doc23. DOI: 10.3205/zma000965.

zurück zu Seitenanfang

2014

Giese A, Griewatz J, Wirtz H-P, Zipfel S, Lammerding-Köppel M.  StudienpatInnen für Medizinstudierende. BMBF Workshop  „Tutoring/Mentoring“: Karlsruhe, 13.-14.11.2014.

*Giese A, Griewatz J, Vögele E, Zipfel S, Lammerding-Köppel M. Kann das Lernportfolioprojekt die Qualitätssicherung der Studieneingangsphase fördern? Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014. DocP144. DOI: 10.3205/14gma027.

*Mohr D, Graf J, Brass K, Heid J, Herrmann-Werner A, Lammerding-Köppel M,  Manske I, Vlad E, Zipfel S, Smolka R. From Paper & Pencil to Tablet: Implementierung einer elektronisch unterstützten OSCE-Prüfung an der Medizinischen Fakultät Tübingen. Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014. DocP175. DOI: 10.3205/14gma046.

*Grab C, Biller S, Jünger J, Lammerding-Köppel M, Obertacke U, Vander Beken A. Kompetenznetz Lehre in der Medizin Baden-Württemberg. Erfolg in der medizinischen Ausbildung durch Konzentration, Kooperation und Koordination. Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014. DocP264. DOI: 10.3205/14gma086.

*Pippel E, Nühse K, Todtenhaupt H, Öchsner W, Stiepak J, Streitlein-Böhme I,  Lammerding-Köppel M, Schüttpelz-Brauns K. Kompetenzorientierung im Praktischen Jahr. Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA). Hamburg, 25.-27.09.2014. DocP463. DOI: 10.3205/14gma182.

*Griewatz J, Manske I, Wosnik A, Zipfel S, Lammerding-Koeppel M. Which professional competencies can be enhanced among medical student tutors due to their peer teaching activities? AMEE 2014, Milano, 30.08.-03.09.2014.

*Fritze O, Boecker M, Gornostayeva M, Narziß E, Wosnik A, Lammerding-Köppel M. Competence-oriented curriculum mapping – a web-based database as a powerful tool for curriculum development. AMEE 2014, Milano, 30.08.-03.09.2014.

zurück zu Seitenanfang

2011

*Baur F, Krejci C, Zipfel S, Lammerding-Koeppel M. Integration of student representatives in the institutional development of the medical faculty Tuebingen. AMEE 2011, Wien, 27-31.08.2011.

*Lammerding-Koeppel M, Biller S, Grab C, Juenger J, Obertacke U. 10 years ‚ Competence Network Teaching in Medicine Baden-Wuerttemberg. Success in medical teaching through concentration, cooperation and coordination. AMEE 2011, Wien, 27-31.08.2011.

Baatz C, Lammerding-Koeppel M. Stand Out with Outstanding Teaching: The Competence Centre for University Teaching in Medicine Baden-Württemberg. 2nd International Conference RIME “Research in Medical Education” Shaping Diamonds: From Bench to Bedside”. Tübingen, 25.-27.05.2011.

Lammerding-Koeppel M. Building a National Medical Teaching Network for Cooperation and Mutual Recognition Agreements of Qualifications in Medical Education. 2nd International Conference  RIME “Research in Medical Education” Shaping Diamonds: From Bench to Bedside”. Tübingen, 25.-27.05.2011.

Lammerding-Koeppel M, Biller S, Grab C, Jünger J, Obertacke U, Klüter H. Competence Network Teaching in Medicine Baden-Württemberg: Success in Medical Teaching through Concentration, Cooperation, and Coordination. 2nd International Conference  RIME “Research in Medical Education” Shaping Diamonds: From Bench to Bedside”. Tübingen, 25.-27.05.2011.

Baur F, Kreijci C, Zipfel S, Lammerding-Koeppel M. Integrating Student Representatives in the Quality Management of a Faculty of Medicine. 2nd International Conference  RIME “Research in Medical Education” Shaping Diamonds: From Bench to Bedside”. Tübingen, 25.-27.05.2011. Auszeichnung mit RIME Award “Medical Education: Incentives, Professionalism, Leadership”.

zurück zu Seitenanfang

2010

*Werner A, Weyrich P, Lammerding-Köppel M, Zipfel S, Baur F. Das Längsschnittcurriculum „Klinische Praxis“ der Medizinischen Fakultät Tübingen. Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung Bochum, 23.-25.09.2010. Doc10gma95. DOI: 10.3205/10gma095.

*Shiozawa T, Reimer H, Baur F, Werner A, Weyrich P, Wirtz H-P, Lammerding-Köppel M, Zipfel S. Umgestaltung des vorklinischen Studienabschnitts an der Medizinischen Fakultät Tübingen. Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung Bochum, 25.09.2010. Doc10gma95. DOI: 10.3205/10gma095.

zurück zu Seitenanfang

2008

*Weyrich P, Celebi N, Schrauth M, Heni M, Juenger J, Moeltner A, Riessen R, Lammerding-Koeppel M, Nikendei C. Peer-assisted versus faculty staff-led skills lab training: a randomized controlled trial. Jahrestagung der Association for Medical Education in Europe (AMEE). Prag, 30.08.-03.09.2008.

zurück zu Seitenanfang

2007

 *Weyrich P, Heni M, Adam M, Nikendei C, Zipfel S, Lammerding-Köppel M. Gezielte Didaktikschulung für studentische Tutoren in Skills Labs: Akzeptanz und Effektivität. Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung. Hannover, 16.-18.11.2007. Doc29.

*Lammerding-Köppel M.  Aus Erfahrung lernen? Die eigene Promotion und deren Auswirkung auf die Betreuung von Doktoranden. Eine qualitative Studie. Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung. Hannover, 16.-18.11.2007. Doc07gma103.

zurück zu Seitenanfang

2005

Lammerding-Köppel M. Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik in der Medizin Baden-Württemberg 2001-2005. Symposium zur Gründung des Kompetenzzentrums E-Learning in der Medizin Baden-Württemberg. Ulm, 30.05.2005.

zurück zu Seitenanfang

2003

Lammerding-Köppel M, Häring UU, Mueller K, Hofmann HD, Liebhardt H, Mertens T.  Kompetenzzentrum für Hochschuldidaktik in Medizin: Ein Kooperationsprojekt in Baden-Württemberg. Tag der Lehre der Universitäten Baden-Württembergs. Tübingen, 06.11.2003.

Lammerding-Köppel M, Häring H-U. Kompetenzzentrum für Hochschuldidaktik in Medizin: Ein Kooperationsprojekt in Baden-Württemberg. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Histologie (ADH).  Stuttgart, 06.-07.10.2003.

Lammerding-Koeppel M, Haering H-U. et al. Competence Centre for University Teaching in Medicine Tübingen – Freiburg – Ulm: Concept and Experiences with the cooperation project. Jahrestagung der Association for Medical Education in Europe (AMEE) Bern (Schweiz), 31.08.- 03.09.2003.

zurück zu Seitenanfang

2002

Lorenz G, Eissler M, Datz M, Lammerding-Koeppel M. Blockpraktikum Allgemeinmedizin im 10. Semester – erste Erfahrungen in Tübingen. Jahrestagung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung. Jena, 21.-23.11.2002.

zurück zu Seitenanfang

2000

Lammerding-Köppel M, Schweizer P. Tübinger Curricula Klinische Forschung – Forschungsorientierte Schnupperkurse. Gesundheitswesen. Symposium „Medizinische Ausbildung 2000: Ziel, Qualität, Kosten“. Köln, 12.-13.05.2000.

zurück zu Seitenanfang